Montag, 10. September 2012

Neue Kamera

Ich brauche dringend eine neue Kamera. Meine gute alte Minolta Dimage Z1 von den Anfängen der digitalen Fotografie macht zwar immer noch super Bilder, aber ist mittlerweile doch ein wenig veraltet. Dieselben technischen Eigenschaften bekommt man heutzutage in einem kleinen Kompatktgehäuse. So muss ich nicht immer die klobige Kamera um den Hals tragen, sondern könnte ebenso gut meine Kamera in der Tasche haben. Damals war die Dimage top-klasse, heute von der Technik überholt.

Was erwarte ich denn von der neuen Kamera?
Auf jeden Fall die gleichen technischen Merkmale wie die Dimage nur im Kompaktformat. Mehr optischen Zoom, besseren Makro, Panorama-Funktion.

Recherchieren ist angesagt, da ich nicht wirklich weiß, was momentan auf dem Markt angeboten wird. So setze ich mich also vor den Rechner und frage Google.

In der Qualitätsklasse meiner Ansprüche finde ich folgende Kameras:
Ich hatte es jetzt zwar nicht auf unbedingt marktführende Firmen abgesehen, aber in England gibt es leider keinen "Saturn" oder "Mediamarkt", wo ich Firmen wie Rollei finden, geschweige denn die Apparate ausprobieren könnte. So heißt es Unmengen Testberichte lesen und dann entscheiden.

Nun bin ich seit heute morgen fünf Uhr dabei und habe mich für erstere in der Liste oben entschieden. Die Kamera schien mir von allen am ehesten für mich geeignet und liegt auch in der preislichen Schmerzgrenze, die ich bereit bin auszugeben.

Ich mache mich auf nach Argos. Ist das spannend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...