Montag, 24. September 2012

Recherche New Forest Plants

Zu meiner Idee eine Bonsai-Landschaft im Stil des New Forest zu gestalten, habe ich recherchiert, welche Pflanzen für eine authentische Gestaltung in Frage kämen. Diverse Webseiten, sei es Forestry Comission, New Forest National Park oder Universität Southampton Geodata ergaben folgende Informationen:

Geologisch gesehen befindet sich der New Forest auf Podsole. Demnach vorwiegend sandig, relativ nährstoffarm und sehr sauer. Im New Forest wird allerdings zwischen nasser und trockener Heide unterschieden.

Typische Heiden sind:
  • Calluna vulgaris (trocken)
  • Erice cinerea (trocken)
  • Erica tetralix (nass)
  • Erica ciliaris (nass)
Typische Gräser sind:
  • Molinia caerulea (dominant)
  • Muhlenbergia rigens
  • Agrostis curtisii
Begleitet werden diese von vielen Kräutern wie z.B. Potentilla erecta oder Illecebrum verticellatum. Hinzu kommen natürlich heimische Bäume wie Birke, Eiche, Kiefer und Stechpalmen, die den Wald bilden. Und Sträucher der Heidelandschaft wie Ulex europaeus. Farne runden das Bild ab. Dazu gehören Blechnum spicant, Pteridium aquilinum und Dryopteris filix-mas.

Seltenheiten findet man durchaus auch. Da wären allerlei Orchideen und die einzige britisch-heimische Gladiolus illyricus.

Somit habe ich auf der Arbeit im Sir Harold Hillier Arboretum and Gardens während der Mittagspause gesucht, ob ich nicht passende Pflanzen finden kann. Tatsächlich wurde ich fündig und habe nun meinen New Forest in 9cm Töpfe. Sobald es Frühling wird, kann ich die Pflanzen miteinander kombinieren. Bis dahin muss ich allerdings noch eine passende Schale finden. Ich denke da nach wie vor an eine beige-erdfarbene Schale, die allerdings keine symmetrische Form haben darf. Am besten wäre eine organische, gewellte Gestalt.

meine New Forest Pflanzensammlung: Erica cinerea, Calluna vulgaris, Potentilla erecta, Blechnum spicant, Muhlenbergia rigens, Molinia caerulea und Steine.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...