Freitag, 19. Oktober 2012

† Manuel Gonzales verstorben

Für mich war es ein Schock Manuel Gonzales' Todesmitteilung zu lesen. Am 11. Oktober 2012 erlag Manuel mit 58 Jahren einem Herzinfarkt. Am 19. Oktober war seine Beerdigung.
"A man with such enthusiasm for everything he truly will be missed. Not only was Manuel the Heart of Wessex Bonsai, but also a father and husband. My thoughts other than being in complete shock are with his family at this sad time."
Manuel at 25th Anniversary Bonsai Show Salisbury

Manuel traf ich zum ersten Mal auf der 25th Anniversary Salisbury Bonsai Show. Dort hatte er an einer Kiefer eine Art der Gestaltung demonstriert. Ich lernte ihn als sehr freundlichen, humorvollen und äußerst hilfsbereiten Menschen mit ausgezeichneter Expertise kennen.
Nur zwei Monate später nach meiner ersten Bekanntschaft mit Manuel ist er von uns gegangen. Ich bin mir sicher, dass der Verlust für seine Familie und Freunde extrem sein muss, denn sogar ich kann den großen  Verlust spüren.

Manuels Bonsai sind momentan in den Händen seines Heimat-Bonsai Vereins die Wessex Bonsai Society in Bournmouth. Um ihm Ehre zu gebühren stellte der Verein Manuels Bäume auf der Heathrow Bonsai Show aus. Dort gewann Manuel das FOBBS Certificate of Merit für seine Eibe. (FOBBS = Federation of British Bonsai Society)

Taxus baccata, Manuel Gonzales, Certificate of Merit, Quelle: bonsai4me.com

Seine Bonsai können außerdem auf der Webseite der Wessex Society betrachtet werden. Später soll es eine Auktion geben, wo neue Besitzer für die Bonsai gesucht werden. Ich werde wohl nicht die finanziellen Mittel haben, einen seiner Bäume zu kaufen, denn ich vermute seine Bonsai werden für mehrere hundert Pfund, wenn nicht sogar im tausender Bereich veräußert werden.


Manuels Bonsai

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...