Sonntag, 27. Januar 2013

Galanthus-Ausstellung im Sir Harold Hillier Garten und Arboretum

25. Januar 2013 - 10. Februar 2013 

Galanthus 'Atkinsii'

Seit Freitag läuft nun die Schneeglöckchen-Ausstellung für ungefähr zwei Wochen, in denen wir um die 30 verschiedenen Galanthus-Arten und Sorten zeigen. Obwohl wir Galanthus nicht als offizielle National Collection haben, ist diese Sammlung dennoch eine vielfältige Kollektion, dessen charakterlichen Unterschiede innerhalb der Arten und Sorten nur hier in der Ausstellung zu sehen sind. Ausgepflanzt im Arboretum fallen diese Unterschiede kaum auf, wenn man nicht gerade auf Knieen jede Pflanzengruppe näher untersucht.





Die Royal Horticultural Society (RHS) hat im Plant Finder 2011-2012 ca. 30 Arten von Galanthus aufgelistet. Daneben sind etwa 215 Sorten von der RHS anerkannt. Allerdings gibt es natürlich weitaus mehr Sorten und wahrscheinlich auch die eine oder andere Art in Kultur. Gerade private Sammler und Züchter haben unzählige eigene Sorten, welche nicht auf dem Markt sind und daher nicht von RHS anerkannt sind. Echte Sammlerstücke eben.

Wie kam diese Sammlung im Sir Harold HIllier Arboretum zustande?

Durch Zufall erfuhren wir von einem nahe gelegenem privaten Garten, dessen betagter Besitzer verschieden war. Man informierte uns über den reichhaltigen Garten des Sammlers und bot uns die dortigen Pflanzen an. Erst bei der Besichtigung wurde das volle Ausmaß dieser erstaunlich vielfältigen Sammlung bekannt. Der Garten sollte auf Wunsch der Kinder dem Erdboden gleich gemacht und das Anwesen verkauft werden. Rasch grub Barry so viele Schätze wie möglich aus, darunter eben viele dieser Schneeglöckchen. Hätte man uns nicht kontaktiert, wären diese Schätze untergegangen.



Kommentare:

  1. herrlich sind die schneeglöckehen anzuschauen, meine schlafen noch unter einer dicken schneedecke, alles liebe

    AntwortenLöschen
  2. Es ist interessant zu erfahren, wie Sie die Schneeglöckchenausstellung vorbereitet und durchgeführt haben!
    Seit einigen Jahren sind Schneeglöckchen mein Hobby, im Februar 2015 haben meine Frau und ich eine Schneeglöckchenreise nach Ostengland gemacht und u.a. in Walsingham Abbey, Anglesey Abbey über diese Massen blühender Schneeglöckchen gestaunt.
    ... Und mit dem Sammeln von Schneeglöckchensorten und Arten begonnen.
    Im kommenden Frühjahr blühen bei uns im Garten ca 55 Sorten, davon fast alle der beliebtesten TOP 25 Schneeglöckchensorten der Britischen Schneeglöckchen - Hitliste.
    Im Schlossgarten von Schloss Hartenfels Torgau hat meine Familie im Herbst für das 500 jährige Reformationsjubiläum vom Martin Luther mit 16000 Galanthus nivalis die Portraits von Martin Luther und seiner Frau Katharina von Bora als 15 x 25 m großes Landartbild gepflanzt und jetzt sind wir auf das Frühjahr gespannt.
    Für die Folgejahre ist Ihre Anregung einer Schneeglöckchenausstellung sehr interessant!
    Bilder von meinen Schneeglöckchen sind bei flickr oder Google-Bilder unter den Suchworten: "Harald Alex Schneeglöckchen" zu sehen
    Viele Grüße aus Döbrichau bei Torgau/Elbe in Sachsen.
    Dr. Harald Alex

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...