Mittwoch, 23. Januar 2013

Vorbereitung zur Schneeglöckchen Ausstellung

Zum Wochenende hin beginnt eine zweiwöchige Ausstellung von um die 30 Schneeglöckchen-Arten und Sorten. Das ist zumindest der Plan.

Dank des relativ warmen Dezembers hatten wir schon Sorge, dass die Schneeglöckchen früher als gewöhnlich blühen würden, da sie anfingen eifrig zu treiben. Jetzt, kurz vor Ausstellungsbeginn, ist das Wetter plötzlich sehr kalt, mit Schnee und Frost, so dass die Blüten "stecken bleiben". Wie man es will, es ist doch nie richtig.

Als die Ausstellung geplant wurde, war es Sommer, ein sehr gemischter, durcheinander Sommer, was das Erraten des künftigen Winterwetters nicht erleichtert und schon gar nicht wann denn wohl die Schneeglöckchen blühen werden. So blieb man bei den Buchangaben: Ende Januar / Februar. Natürlich konnte niemand ahnen, dass unerwartet viel Schnee und länger anhaltenden Frost kommen sollte. Über zwei Wochen nun ist es sehr kalt, so dass alle geschwollenen Knospen an Baum und Strauch, wie auch die frühen Zwiebeln, weiterhin ausharren.

Nicht gut für die geplante Ausstellung. Immerhin seit Wochen angepriesen, warten tausende Besucher auf dieses Ereignis. Nicht nur um die Schneeglöckchen im Garten zu bewundern, sondern die vielen verschiedenen Sorten dicht zusammen an einem Ort vergleichen zu können.

Aus Verzweiflung haben wir daher die Schneeglocken in ihren schmucken Tontöpfen ins Warme geholt. Hoffentlich treiben die Blüten bei Zimmertemperatur innerhalb der nächsten zwei Tage ordentlich, so dass die Ausstellung am Ende doch noch ohne Enttäuschungen verläuft. Gleichzeitig dürfen die zwei bis drei bereits blühenden Schneeglöckchen nicht vorzeitig aufgeben.

Eine knifflige Angelegenheit, Pflanzen und Natur lassen sich eben nicht herum kommandieren.


Kommentare:

  1. Die Daumen sind gedrückt, dass sich die Schneeglöckchen zum richtigen Zeitpunkt in ihrer feinen Blütenpracht zeigen.
    Bin auch schon sehr gespannt, was es dann zu sehen gibt!
    Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Haben heute den Ausstellungsraum aufgebaut und die Pflanzen positioniert. Werde natürlich fleißig von der Ausstellung berichten und Fotos schießen :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...