Sonntag, 3. Februar 2013

Botaniquarium 3.0 online

Immer mal wieder bekomme ich neue Ideen für meine Webseite Botaniquarium. Meistens habe ich allerdings nicht die Zeit solche Ideen umzusetzen. Manchmal fehlt auch einfach das Wissen in diversen Programmiersprachen. In html und CSS kenne ich mich mittlerweile recht gut aus, aber Java oder Flash ist eine völlig andere Welt, welche ein Vollzeitstudium erfordert.

Damit zurück zum Zeitfaktor. Botaniquarium ist ein Hobby, ein Projekt, das ich nur in der Freizeit betreiben kann. Obwohl ich hin und wieder gerne mehr Zeit daran verbringen möchte, gibt es aber noch viele andere Dinge, die entweder erledigt werden müssen (Geld verdienen z.B.) oder ich gerne statt dessen machen möchte (gärtnern und Bonsai z.B.).
Somit muss ich, wie auch die bisher spärlichen Besucher, geduldig sein.

Nichtsdestotrotz habe ich die Startseite überarbeiten können, welche nun wesentlich freundlicher und aktiver erscheint. Es gibt leider nach wie vor viele Seiten, welche noch mit Inhalt gefüllt werden müssen. Somit erbitte ich Verständnis und hoffe auf Geduld. Falls Fehler auftreten, bitte schickt mir eine email an email@botaniquarium.eu


Kommentare:

  1. Liebe Janine,
    da muss ich Dir doch mal sagen: ich finde Deinen Blog ganz wunderbar!! Nicht immer schaffe ich es, nach dem Lesen auch Kommentare zu hinterlassen, aber ich sehe zu, dass ich bei Deinen Posts auf dem Laufenden bleibe, denn sie sind nicht nur toll gemacht, sondern auch sehr informativ!
    Deshalb hier mal ein riesiger Dank für Deine Mühe und liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Siret! Das freut mich sehr und ermutigt mich weiterhin fleißig zu schreiben und zu fotografieren. Deine Fotos in deinem Blog gefallen mir übrigens auch sehr gut!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...