Freitag, 8. November 2013

Frostiger Freitag

Heute hatten wir den allerersten richtigen Frost. Obwohl bereits schon ein paar Nächte kühl gewesen waren, gab es heute morgen den ersten sichtbaren Raureif auf Gras, Blättern und Blütenständen. Der Frost hielt bis etwa neun Uhr an, bis die Sonne endlich die Luft erwärmte. Unterdessen versuchten wir uns warm zu halten und den Rasen möglichst nicht zu betreten. Zum Glück gab es noch jede Menge Stauden herunterzuschneiden oder zu säubern.

Dry River Beds at Jermyns House

Morina longifolia

Morina longifolia

Sedum telephium 'Leonore Zuuntz'

Sedum telephium 'Leonore Zuuntz'

Salvia officinalis 'Herrenhausen'

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...