Sonntag, 1. Dezember 2013

Dezember: Wichtige Gartenarbeiten

Generelle Gartenarbeiten:
  • solange der Boden weiterhin frostfrei ist, Beete umgraben
  • Brachflächen alle paar Wochen umgraben. Reduziert Unkrautsamen und schädliche Insekten durch Frostschaden, fördert die Krume
  • Zeit für Landschaftsgestaltung, planen, vorbereiten und durchführen
  • die letzten Blätter harken

Rasen:
  • möglichst nicht den Rasen betreten
  • Blätter zusammen harken, der Rasen vergilbt sonst
  • bei frostfreiem Wetter können Rasenreparaturen durchgeführt werden

Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen:
  • Bäume oder Sträucher umsiedeln, falls Boden frostfrei
  • an windigen Tagen frisch gepflanzte Bäume kontrollieren und das Bindematerial prüfen, damit es die Pflanze nicht verletzt.
  • alte Bäume und Straucher durch Verjüngungschnitt renovieren
  • Zweige zur Dekoration schneiden (Birke, Hartriegel, Haselnuss, Mispel)
  • Weihnachtsbaum organisieren

Blütenstauden:
  • Weihnachtsschmuck sammeln
  • Samen von winterharten Pflanzen aussäen

Balkon:
  • Pflanzen vor Wind und Dauerregen schützen
  • Weihnachtskästen bepflanzen

Gemüse und Kräuter:
  • weiterhin Chicoree treiben
  • weiterhin Ernte von Porree und Rosenkohl
  • Ernte winterfest einlagern

Früchte:
  • gelagerte Früchte aufbrauchen bevor sie schimmeln

Unter Glas:
  • eingelagertes Pflanzenmaterial regelmäßig auf Pilzbefall prüfen
  Wasser:
  • Vorkehrungen treffen, damit der Teich nicht zufriert
  • nicht das Eis einschlagen, die Geräusche schaden den Fischen und Insekten
  • ein Atemloch für Fische und Insekten im Eis bilden



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...